Die neue Sophos Firewall

Sophos XGS Firewall – Starke Performance bei vollem Schutz

Die heutige Bedrohungslandschaft verändert sich in rasend schnell. Deshalb muss Ihre Firewall viel mehr können als je zuvor: Sie muss modernste Angriffe abwehren, die immer komplexer werden. Sie muss Bedrohungsdaten mit anderen Sicherheitssystemen austauschen, um infizierte Computer automatisch zu identifizieren und zu isolieren. Und sie muss genaue Informationen zur Verfügung stellen, die Benutzer benötigen, um fundierte Entscheidungen zu treffen.

Die Xstream-Architektur der Sophos Firewall ist auf ein extrem hohes Maß an Transparenz, Schutz und Performance ausgelegt, damit Administratoren die größten Herausforderungen moderner Netzwerke spielend meistern können.

TLS 1.3 Inspection

Aktuellen Statistiken zufolge sind 90 % des Internetverkehrs verschlüsselt und damit für die meisten Firewalls unsichtbar. Immer mehr Malware und potenziell unerwünschte Anwendungen nutzen es aus, dass Unternehmen keine SSL Inspection verwenden. Netzwerkadministratoren befürchten vor allem, dass die SSL Inspection sich negativ auf die Performance auswirken und die User Experience beeinträchtigen könnte. Die Sophos Firewall beseitigt diesen gefährlichen Schwachpunkt, da sie verschlüsselten Datenverkehr mittels SSL Inspection ganz ohne Performance-Einbußen überprüfen kann.

Deep Packet Inspection

Unserer Meinung nach sollten Sie nicht zwischen Sicherheit und Performance abwägen müssen. Die Sophos Firewall verfügt über eine leistungsstarke Deep Packet inspection (DPI) Engine, die Ihren Datenverkehr auf Bedrohungen scannt, ohne dass der Prozess von einem Proxy verlangsamt wird. Der Firewall Stack kann die Verarbeitung komplett an die DPI Engine auslagern, wodurch die Latenz erheblich reduziert und die Gesamteffizienz verbessert wird.
Die Sophos Firewall stoppt neueste Ransomware und Sicherheitslücken mit Hochleistungs-Streaming-DPI,
einschließlich Next-Gen IPS, Web-Schutz und App Control sowie Deep Learning und durch SophosLabs Intelix unterstütztes Sandboxing.

Anwendungs-Beschleunigung

Ein Großteil Ihres Netzwerkverkehrs ist wichtiger Geschäftsanwendungs-Traffic, der für Zweigstellen, Remote-Benutzer oder Cloud-Anwendungsserver bestimmt ist. Weil für diesen vertrauenswürdigen Datenverkehr keine zusätzlichen Sicherheitsscans auf Bedrohungen oder Malware erforderlich sind, kann der Traffic intelligent über den FastPath übertragen werden, wodurch die Latenz reduziert und die Gesamtleistung optimiert wird. So stehen zusätzliche Kapazitäten und Reserven für Datenverkehr zur Verfügung, bei dem eine eingehende Paketprüfung („Deep Packet Inspection“) erforderlich ist.
Die Sophos Firewall beschleunigt Ihren SaaS-, SD-WANund Cloud-Datenverkehr wie VoIP, Video und andere vertrauenswürdige Anwendungen automatisch oder über Ihre eigenen Richtlinien, indem sie diese auf dem FastPath durch die neuen Xstream-Flow-Prozessoren überträgt.

Sophos Central Management und Reporting

Dank Sophos Central ist die Einrichtung, Kontrolle und Verwaltung Ihrer Sophos Firewall kinderleicht. Dazu erhalten Sie weitere praktische Features wie Alarmmeldungen, BackupManagement, One-Click-Firmware-Updates und schnelle Bereitstellung neuer Firewalls.

In Sophos Central stehen Ihnen leistungsstarke ReportingTools zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Netzwerk-, Internet und Anwendungsaktivitäten sowie Ihre Sicherheit im Zeitverlauf visuell abbilden können. Dank Kombination von verschiedenen integrierten Reports mit leistungsstarken Tools zum Erstellen eigener benutzerdefinierter Reports erhalten Sie flexible Reporting-Funktionen und können Reports auf Ihre individuellen Anforderungen zuschneiden.

Das neue Sophos Xstream Protection Bundle

Das Xstream Protection Bundle der Sophos Firewall bietet Ihnen Schutz und Performance der nächsten Generation. Außerdem erhalten Sie eine kosteneffiziente Lösung, mit der Sie die Herausforderungen der anspruchsvollsten Netzwerke erfolgreich meisten. Auch im Komplett-Paket gemeinsam mit der XGS Hardware Appliance Ihrer Wahl erhältlich.

Die neuen Sophos XGS Hardwaremodelle im direkten Vergleich

Zurück zu den News

Mehr zum Thema