Dell EMC PowerStore Release

Die neue Storage Generation von DELL EMC

PowerStore bietet eine einzige Architektur für Block, Datei und VMware VVols und nutzt die neuesten Technologien, um vielfältige herkömmliche und moderne Workloads der Enterprise-Klasse zu unterstützen – von relationalen Datenbanken über ERP- und EMR-Anwendungen bis hin zu Cloud-nativen Anwendungen und dateibasierten Workloads wie Content Repositories und Stammverzeichnisse.
Die Möglichkeit, vielfältige Anwendungen, Multiprotokollnetzwerke und Speicher in mehreren Formaten (physische und virtuelle Volumes, Container, herkömmliche Dateien) in einer einzigen 2-HE-Appliance zu unterstützen, bietet geschäftsfördernde Flexibilität und hilft der IT, die Infrastruktur zu vereinfachen und zu konsolidieren.

PowerStore ist auf die Nutzung von Innovationen der nächsten Generation wie End-to-End-NVMe3 und Intel® Optane™Solid-State-Laufwerke (SSDs) mit 2 Ports als Storage Class Memory (SCM) ausgelegt und bietet so 7-mal mehr IOPS4 und eine 3-mal niedrigere Latenz5 für reale Workloads im Vergleich zu den Vorgängergenerationen von Dell Midrange-Speicher. So erhalten Sie den erforderlichen Spielraum, um einen langfristigen Wert über mehrere Lösungslebenszyklen hinweg zu gewährleisten.

Die Erweiterung der Funktionen Ihrer anfänglichen PowerStore-Konfiguration ist einfach und extrem effizient, da Kapazität und Performance unabhängig voneinander skaliert werden können. Jede Aktiv-Aktiv-PowerStore-Appliance kann auf mehr als 2,8 PB effektive Kapazität erweitert6 und mehrere Appliances können für eine höhere Performance in Clustern gruppiert werden.

PowerStore umfasst integrierte Intelligenz, um Dutzende von zeitaufwändigen Aufgaben und Entscheidungspunkten zu beseitigen. Arbeitsintensive Prozesse wie die anfängliche Volume-Platzierung, Migrationen, Lastenausgleich und Problembehebung werden durch die integrierte ML-Engine (maschinelles
Lernen) von PowerStore automatisiert. Diese optimiert sowohl einzelne als auch geclusterte Appliances zur Steigerung der Performance und Reduzierung von Kosten, selbst wenn sich Ihre Umgebung auf unvorhersehbare Weise entwickelt.

Allein aufgrund der bereits genannten Vorteile ist PowerStore eine Speicherlösung, die mit einer Reihe von Enterprise-Features unglaublichen Mehrwert bietet. Der PowerStore-Unterschied geht jedoch noch wesentlich weiter. Revolutionäre neue Funktionen unterstützen nicht nur aktuelle Anforderungen, damit Sie die Art und Weise, in der Sie Ihr Rechenzentrum heute betreiben, transformieren können, sondern helfen Ihnen auch bei der
Weiterentwicklung Ihrer Infrastruktur im Einklang mit dem Wachstum Ihres Unternehmens – wie unvorhersehbar dieses auch sein mag.

Informationen zum Veranstaltungsort

Das mainhaus Stadthotel Frankfurt ist ein zentral und verkehrsgünstig gelegenes Stadt- und Tagungshotel mit individuellem Charme und Tradition! Für ein beruhigendes, harmonisches Ambiente sorgt in vielen der Räume die Verknüpfung von natürlichen Materialien mit moderner Technik.

Das mainhaus Stadthotel Frankfurt handelt im Sinne von Adolph Kolping weltoffen und multikulturell. Er hat Menschen über alle Konfessionen hinweg verbunden – sein Anliegen war die Reduktion auf das Wesentliche.

Adresse:
Mainhaus Stadthoten Frankfurt
Allerheiligentor 1
60311 Frankfurt

Zurück zu den News

Mehr zum Thema

SHC erneut als Sophos Platin Partner bestätigt

SHC erneut als Sophos Platin Partner bestätigt

  Der Platin Partner Status wurde erstmalig im Jahr 2013 von der SHC als Lösungspartner von Sophos erreicht und erfolgreich jährlich rezertifiziert. Bereits zum 9. mal in Folge wurde die SHC nun zum Sophos Platin Partner gekürt. Verkündet wurde die frohe...