Wir laden Sie herzlich zu unserer exclusiven Halbtagesveranstaltung „Mathe gegen Malware“ am 27. November ein.

Gemeinsam mit dem Hersteller Cylance stellen wir Ihnen vor, wie mathematische Modelle, künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen der Schlüssel zu einer sicheren Zukunkt sind.

Cylance ist das erste Unternehmen, das für die Cybersecurity künstliche Intelligenz, Algorithmik und maschinelles Lernen anwendet. Mit einem prädiktiven Analyseprozess identifiziert Cylance schnell und akkurat, welche Dateien sicher sind und welche eine Bedrohung darstellen. Dadurch können Bedrohungen zuverlässig schon Monate vor der ersten Sichtung im Feld gestoppt werden. Dazu klassifiziert Cylance nicht in Black- oder Whitelists, sondern nutzt komplexes maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Besuchen Sie uns am  27. November 2017 von 13:00 – 17:00 Uhr und erfahren Sie mehr über die Technologie, die präventiv gegen aktuelle und zukünftige Bedrohungen wirkt: Mathe gegen Malware.

Wo?

Fontane Haus , Berlin Partner Business Location Center
Fasanenstraße 85
10623 Berlin

Agenda:

13:00 – 13:30 Empfang mit Fingerfood
13:45 – 14:00 Vorstellung SHC
14:00 – 14:45: Theorie – Mathematik gegen Malware
14:45 – 16:30: Praxis – Demo mit echter Malware
16:30 – 17:00: Q&A

Zur Anmeldung bitte hier Klicken!