Posts in News

 

15 Januar, 2020, Mainz Erbacher Hof

Live-Hacking Veranstaltung für Kirchen in Deutschland. Erleben Sie live wie Hacker Schwachstellen nutzen, Schutzmaßnahmen umgehen, Daten auslesen und wie Sie sich erfolgreich davor schützen können.

Anmeldung

Details zur Veranstaltung

Notebook, Tablet, Smartphone & Co. sind heute und morgen die Kommunikationsmittel, die uns überall hin begleiten. Ohne Mobiltelefon fühlt man sich nicht komplett.

Erleben Sie beim Live-Hacking von Marco Di Fillipo wie „Max Schmidt“ sich mit Notebook und Smartphone durch verschiedene Netzwerke bewegt, Daten austauscht und wie er sich durch ganz simple Arbeitsschritte angreifbar macht. Denn jeder kann in den Fokus geraten.
Im Zuge eines Angriffs gehen Cyberkriminelle sehr zielgerichtet vor und nehmen gegebenenfalls großen Aufwand auf sich, um nach dem ersten Eindringen in ein System weiter in die lokale IT-Infrastruktur des Opfers vorzudringen.

Agenda

 

09:00 Uhr     –     Begrüßung

09:30 Uhr     –     Live Hacking

10:30  Uhr    –     Pause

10:45 Uhr     –     Synchronized Security

11:45 Uhr     –     Pause

12:00 Uhr     –     Email Verschlüsselung

13:00 Uhr     –     Pause

14:15 Uhr     –     Inventory & Automation

15:15 Uhr     –     Fallbeispiele und Anwenderberichte

16:00 Uhr     –     Come together

 

Hinweis: Das Event richtet sich an Partner und Kunden. Die Teilnahme ist kostenfrei, aber garantiert nicht umsonst!
Sichern Sie sich schon jetzt Ihren Platz über vertrieb@shc.eu oder Online.

Zurück zu den News

Mitarbeiter Security Awareness Training mit Sophos Phish Threat. Jetzt 30 Tage kostenlos testen!


Phishing ist ein lukratives Geschäft und Phishing-Angriffe haben in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. Ein solides Awareness-Programm darf deshalb in keiner fundierten Sicherheitsstrategie fehlen. Sophos Phish Threat schult und testet Ihre Mitarbeiter durch automatische Angriffssimulationen, qualitativ hochwertige Security-Awareness-Trainings und aussagekräftige Reporting-Daten.

Phish Threat bietet Ihnen flexible, individuell anpassbare Vorlagen und Trainings, mit denen Sie ganz einfach eine positive Security-Awareness-Kultur in Ihrem Unternehmen fördern können.

Kostenloser 30 Tage Test für 100 Mitarbeiter

Datenblatt

Zurück zu den News

Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist da!

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung ist am 25. Mai 2018 in Kraft getreten. Sie gilt für alle Unternehmen, die personenbezogene Daten über EU-Bürger vorhalten – unabhängig davon, ob der Firmensitz sich in der EU befindet oder nicht. Eine Datenschutzstrategie, die Verschlüsselung und Maßnahmen zum Schutz vor Malware vorsieht, ist also unverzichtbar.

Falls nicht bereits geschehen werden sie jetzt aktiv. Wir helfen Ihnen dabei, die Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung umzusetzen um die Gefahr einer Geldstrafe zu minimieren.

Machen sie den Compliance Check!

Weitere Informationen

Zurück zu den News

Sophos InterceptX V2, durch Machine Learning jetzt noch effektiver gegen Bedrohungen aus dem Internet schützen!

Setzen Sie bei der Bedrohungsabwehr neue Standards. Bei der in Intercept X integrierten künstlichen Intelligenz handelt es sich um ein neuronales Netzwerk – eine erweiterte Form des Machine Learning. Dieses Netzwerk ist in der Lage, sowohl bekannte als auch unbekannte Malware komplett ohne Signaturen zu erkennen.

Deep Learning macht Intercept X intelligenter, skalierbarer und leistungsstärker als Sicherheitslösungen, die sich allein auf herkömmliches Machine Learning oder eine signaturbasierte Erkennung verlassen.

Weitere Informationen

Zurück zu den News

Password.Safe Certified Partner

Gleich fünf Techniker liessen wir beim Hersteller zum Certified Consultant ausbilden um auf die zahlreichen Anfragen zum Thema “sichere Passwörter mit Password.Safe” schnell und kompetent reagieren zu können. Passwort Safe bietet alles, was zum sicheren Umgang mit sensiblen Passworten gebraucht wird. Das Produkt schützt Ihre Daten vor unbefugten Zugriffen durch Dritte und passt sich den Anforderungen Ihres Unternehmens flexibel an: Eine zentralisierte Datenbank gewährleistet eine sichere Zusammenarbeit im Team. Freigaben werden zeitlich begrenzt vergeben sowie Zugriffe rollenbasiert kontrolliert. Der Abruf eines Passworts ist zu jedem Zeitpunkt nachweisbar.

Zurück zu den News