Monthly Archives: August 2013

sophosPlatin
Zusammen mit Sophos veranstalten wir die Anatomy of an Attack Veranstaltung in Berlin. Dabei wird per Live-Hacking gezeigt was aktuelle gefahren sind und wie man sich schützen kann.

 

Kennen Sie schon die neuesten Tricks der „Bad Guys“? Kommen Sie am 10.09.2013 nach Berlin und erleben Sie einen halben Tag lang Live-Hacking vom Feinsten. Unter dem Motto „UTM meets Endpoint“ zeigen wir Ihnen, wie verwundbar viele Systeme trotz vermeintlichem Schutz immer noch sind.

BA_AoA_516x150

Was Sie erwarten dürfen

  • Spannende Live-Hacks
  • Einen Überblick über aktuelle Bedrohungen und Schutzmöglichkeiten
  • Hilfreiche Praxistipps von IT-Security-Experten
  • Eine Veranstaltung in Ihrer Nähe mit leckerem Catering
  • Branchenübergreifendes Networking und Austausch mit Fachkollegen

Zurück zu den News

ArborLogo

Arbor Networks bietet mit Peakflow und Pravail sehr effektive Lösungen zum Schutz vor DDoS Attacken. Sie schützen 25% des Weltweiten Internet Traffic und 60% der Provider im Netz. Die Lösungen von Arbor bieten einen umfassenden Schutz vor allen Arten von DDoS Angriffen.

Die globale Bedrohungslandschaft hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. Von Netzwerkbedrohungen wie DDoS-Angriffen (Distributed Denial of Service) waren bisher meist nur ISPs (Internet Service Provider) betroffen. Mit dem zunehmenden Auftreten von Botnets und der Verfügbarkeit kostengünstiger, einfach einzusetzender Hacker-Tools kann nun praktisch jeder eine Attacke starten. Gleichzeitig ist auch jeder ein potenzielles Angriffsziel.

Betrachtet man die Reichweite und Komplexität heutiger DDoS-Attacken, müssen Service-Provider und die Organisationen, die ihre Dienste nutzen, Hand in Hand arbeiten, um diese Netzwerkbedrohungen zu bewältigen. Hier setzt die Strategie von Arbor an. Wir bieten Service-Providern erstklassige Lösungen für die Verwaltung des Datenverkehrs im Netzwerk und für die Abwehr von DDoS-Attacken. Für Unternehmen und öffentlich-rechtliche Organisationen sind Lösungen zur Erhöhung der Netzwerktransparenz und zur Vor-Ort-Abwehr von DDoS-Angriffen verfügbar. In Verbindung mit ATLAS, Arbor`s Echtzeitsystem für die Analyse von Gefahren, ergibt sich ein Rundumschutz, der ihre Kunden in die Lage versetzt, ihre Netzwerke im Hinblick auf bekannte und aufkommende Bedrohungen proaktiv zu schützen und die Verfügbarkeit aufrechtzuerhalten.

Zurück zu den News

proven_logo_2

Die SHC Netzwerktechnik GmbH hat die Sales Zertifizierungen weiter erfolgreich vorangetrieben. Im Juli haben zwei Kollegen die Advanced Sales Accreditation für Consolidate (VNX, Isilon, VPLEX, VSPEX) abgeschlossen und im August zwei weitere Kollegen die Advanced Sales Accreditation für Backup & Recovery (Avarmar, DataDomain, Networker).

Unser Sales Team besitzt nun die höchsten Zertifizierungen und kann somit eine umfassende und zufriedenstellende Kundenberatung gewährleisten.

Zurück zu den News

sophosPlatin

Jahrelange und enge Zusammenarbeit zahlt sich aus: Wir haben bei unserem strategischen Partner im AV/Security-Bereich, Sophos, den höchsten Partnerstatus erreicht.

Der Großteil des Umsatzes kam aus dem klassischem Sophos Umfeld mit Endpoint-, Gateway- und Verschlüsselungslösungen, aber auch der Sophos UTM (Astaro) Bereich wächst immer stärker.
Unsere Kunden profitieren von unser großen Fachkenntniss im kompletten Sophos Umfeld. Unsere über die Jahre aufgebaute Fachkenntniss und die reibungslos funktionierenden Sophos Lösungen führen dazu das wir so gut wie keine Kunden an andere Hersteller verlieren. In einem Verdrängungsmarkt wie im Bereich Security ist das durchaus ein beachtliches Zeichen.

Unser Team steht Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung: 030 609 849 250.

Zurück zu den News

 

EMC

Wir haben sehr viel Zeit und Energie investiert um mit der EMC² eine strategische Partnerschaft in den Bereichen Storage, Backup und Data-Recovery voranzutreiben. Dadurch konnten wir in Rekordzeit die benötigen Umsatzvorgaben und Zertifizierungen für den offiziellen Partnerstatus >Elite Partner< erreichen. Wir bieten nun Zertifizierungen für Speichersysteme, Backup, Isilon und VMAX. Diese Partnerschaft rundet unser Portfolio in den genannten Bereichen ab, für Low-Cost-Varianten bieten wir weiterhin Ceph-Cluster-Storage an.

 

Das ist jedoch erst der Anfang, wir wollen noch in diesem Jahr den Status >Premier Partner< erreichen  und haben bereits alle entsprechenden Zertifizierungen dafür eingeplant. Unser Ziel ist den Premier Status und die Spezialisierungen für Speichersysteme und Backup & Recovery noch bis Oktober diesen Jahres zu realisieren.

Somit können wir sie Umfassend im Bereich EMC beraten und unterstützen, dazu zählen die Bereiche: Unified Storage und Speichersysteme, Archivierung, Scale out NAS, Speichervirtualisierung(VPLEX), VSPEX, Enterprise Storages, XtremIO  Flash Speichersysteme, Cloud Lösungen und natürlich Backup und Recovery.

Zurück zu den News