Befine Cryptshare – Sicheres Übertragen von großen Dateien ist kein Problem mehr

In unserer täglichen Arbeit benutzen wir leistungsfähige Software, um Daten für die Kommunikation mit Kollegen, Geschäftspartnern, Kunden und Lieferanten herzustellen und aufzubereiten. Programme wie Microsoft Office, CAD-Software sowie Bild- und Videobearbeitungssoftware erzeugen Dateien, die von Version zu Version immer größer werden. Wenn wir diese großen Dateien versenden wollen, kann es passieren, dass sie von den E-Mail-Servern bereits in der hauseigenen E-Mail Infrastruktur geblockt werden. Kennen Sie die Größenbeschränkungen in ihrer E-Mail Infrastruktur und – genauso wichtig – die Größenbeschränkungen bei Ihren Empfängern?

Oft sind die zu versendenden Dateien, wie z.B. neue Geschäftsideen, Businesspläne, Kundeninformationen oder Patientendaten nicht nur groß, sondern auch vertraulich. Meistens sind Sie sogar gesetzlich verpflichtet die Daten vor unberechtigtem Zugriff zu schützen!
Auf der einen Seite müssen Sie die Vertraulichkeit dieser Daten bewahren, auf der anderen Seite müssen sie jedoch an Dritte gezielt weitergeben werden.

Cryptshare Transfer Fenster
Cryptshare Transfer Fenster

Einfach, schnell & sicher
Befine Cryptshare ist einfach in der Benutzung, sowohl für Sie als auch für den Empfänger der von Ihnen gesendeten Daten. Oder wie einer unserer Kunden es ausdrückt: „Wenn man eine E-Mail versenden kann, dann kann man auch Cryptshare benutzen.“
Alles was Sie benötigen ist eine E-Mail-Adresse und einen Internetbrowser. Ein Benutzerkonto wird von Cryptshare nicht benötigt. Übertragen Sie Ihre Daten in nur drei einfachen Schritten.

Um eine Übertragung zu beginnen geben Sie einfach Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Weiter“. Cryptshare sendet Ihnen nun einen Verifizierungscode zu, den Sie im nächsten Schritt eingeben müssen. Nun geben Sie die Daten Ihres Empfängers ein und ggf. die Nachricht die Sie Ihrem Empfänger senden möchten. An dieser Stelle haben Sie auch die Möglichkeit das „Transferpasswort“ zu vergeben, dass Sie entweder mit dem Empfänger schon vereinbart haben oder ihm mitteilen müssen, da es nicht mit übertragen wird. Im dritten Schritt wählen Sie die Dateien aus, insgesamt bis zu 2GB, die Sie übertragen möchten. Durch das Klicken auf „Senden“ beginnen Sie Ihre Übertragung.
Cryptshare informiert Sie per E-Mail über jeden Schritt ihres Transfers. Sie erhalten eine Benachrichtigung, dass Ihre Daten Ihrem Empfänger zur Verfügung gestellt wurden und werden auch informiert wenn, wann und von wem diese Daten abgerufen wurden. Sie erhalten eine zuverlässige Bestätigung, dass Ihre Daten angekommen sind!

Mit Cryptshare wird die Einhaltung von Datenschutzrichtlinien zum Kinderspiel
Jedes Unternehmen, bzw. jede Organisation, sammelt und verwaltet eine Vielzahl von Informationen, die während der täglichen Arbeit anfallen und oft auch an Dritte weitergeben werden müssen. Insbesondere wenn es um personenbezogene oder businesskritische Daten geht, ist die Einhaltung von Sicherheit und Datenschutz unerlässlich. Immer wieder kommt es zu ernsten Verletzungen dieser Vorgaben, von denen wir meistens aus der Zeitung erfahren. Es stellt sich die Frage: wie kann man solche Verletzungen vermeiden, ohne dabei die Arbeitsabläufe zu behindern?
Viele vertrauen auf die vermeintliche Sicherheit von E-Mail, die de facto nicht existiert. Alles was unverschlüsselt durch das Internet übertragen wird, kann abgefangen und missbraucht werden. Solche Verletzungen des Datenschutzes sind nicht ohne Risiko für Ihr Unternehmen bzw. Ihre Organisation.
Mit Cryptshare gehört der Versand von CDs, USB-Sticks oder anderen Speichermedien der Vergangenheit an. Die einfache Verfügbarkeit von Cryptshare innerhalb Ihrer Mail-Domäne und die Nachvollziehbarkeit eines jeden Transfers machen Cryptshare zum Mittel der Wahl. Cryptshare könnte schon heute ihre Datensicherheit von morgen gewährleisten. Probieren Sie Cryptshare aus! Noch heute!

Anschaffungskosten die sich schnell Amortisieren
Jede Softwarelösung, die im Unternehmensbereich angeschafft wird, muss sich rentieren. Einige unserer Kunden berichten uns, dass sich Cryptshare für sie bereits nach Tagen amortisiert hat. Natürlich wissen wir, dass das von Unternehmen zu Unternehmen verschieden ist und in erster Linie an der Art und Weise liegt, wie Ihr Unternehmen hinsichtlich Dateiübertragung funktioniert.
Nachstehend haben wir einige Bereiche aufgeführt, die unsere Kunden bei der Renditebetrachtung einbezogen haben:

  • Cryptshare reduziert die Last ihres E-Mail-Servers.
  • Cryptshare reduziert die benötigte Festplattenkapazität pro E-Mail-Postfach.
  • Cryptshare reduziert die zu sichernde Datenmenge
  • Cryptshare ist sehr benutzerfreundlich, selbsterklärend und erfordert keine Vorkenntnisse.
  • Cryptshare verschlüsselt alle Datentransfers ohne dass ein Benutzereingriff nötig ist und vermindert so das Risiko von Datenschutzverletzungen.
  • Cryptshare führt über jeden Transfer einen detaillierten Nachweis.
  • Cryptshare ist sofort einsatzbereit und steht jeden Benutzer in Ihrer E-Mail-Domäne zur Verfügung.
  • Cryptshare macht Schnittstellen für externe Datenträger an den PCs Ihrer Mitarbeiter überflüssig.
  • Eine Softwareinstallation auf jedem Benutzerrechner ist nicht erforderlich.
  • Cryptshare tritt an die Stelle vieler Expresssendungen und ist wesentlich schneller.
  • Cryptshare kann optisch an das Corporate Design Ihres Unternehmens angepasst werden und zeigt so Ihren Geschäftspartnern, Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern dass das Thema Datensicherheit in Ihrem Unternehmen ernst genommen wird.

Cryptshare Virtual Appliance

Systemvoraussetzungen:

  • VMware ESX 3.5 oder höher.
  • Ein SSL-Zertifikat wird für die Cryptshare Virtual Appliance benötigt, um während der Übertragung der Daten vom Client-Rechner zum Cryptshare Server eine adäquate Verschlüsselung zu gewährleisten. Wir empfehlen ein 256bit-SSL-Zertifikat.

Minimalanforderungen zum Betrieb einer VM:
Die Minimalanforderungen hängen stark davon ab, wie intensiv Sie das System verwenden. Die nachfolgenden Punkte geben jedoch einen
Anhaltspunkt:

  • Wie viele Dateien werden übertragen?
  • Wie groß ist die übertragene Datei durchschnittlich?
  • Wie lange möchten Sie die Dateien auf dem Server vorhalten, bevor sie automatisch gelöscht werden?

Die Cryptshare Applikation benötigt nur ein Minimum an Systemressourcen. Der Cryptshare Server kann mit 512MB unter Verwendung eines DualCore Virtual Host betrieben werden. Da die maximal Größe eines Uploads auf 2GB beschränkt ist empfehlen wir die Reservierung von mindestens 15GB Speicherplatz für die Uploads.