EMC VNXe Unified Storage – Einfach, Effizient und bezahlbar

EMC VNXe Serie
EMC VNXe Serie

EMC VNX Datenblatt
EMC VNX Spezifikation

Mit einem unvergleichlichen Einstiegspreis ist das neueste Mitglied der EMC® VNXe® -Serie das kostengünstigste einheitliche Hybridarray und zudem das leistungsfähigste. Die neue VNXe3200™ hat das Potenzial einheitlicher EMC VNX2-Speichersysteme – komprimiert zu einem effizienten,
anwendungsfreundlichen Paket, das fü r ressourcenbeschränkte IT-Abteilungen in Unternehmen jeder Größe entwickelt wurde.
VNXe3200 verfügt zusätzlich über leistungsstarke Funktionen, die bisher nur auf VNX-Modellen eines höheren Segments verfügbar waren, wie FAST™ VP Auto-Tiering, FAST Cache SSD Zwischenspeicherung, Fibre-Channel-Hostkonnektivität und MCx™ Multicore-Optimierung. Die neuen Multicore-Verbesserungen mit einem gestärkten 2,2-GHz-Quad-Core-Prozessor bringen bis zu dreifach stärkere Performance im Vergleich zur vorherigen Generation des VNXe3150: Es unterstü tzt über 125 VM, 2500 Exchange-Anwender oder 600 virtuelle Desktops auf sehr kleinem Raum.

Durch die Bewahrung der Erschwinglichkeit, Einfachheit und Effizienz früherer VNXe-Systeme, wie die mit einem Award ausgezeichnete Einfachheit von Unisphere™, einheitliche Konnektivität sowie EMC-Supportservices der nächsten Generation bietet das hybride Speichersystem VNXe3200™ einen
außergewöhnlichen Wert für Einstiegs-Level-Speicher.

VNXe-serieTec

Speicherkonsolidierung zu ihren Bedingungen
Die Bereitstellung eines gemeinsamen Speichersystems mit umfassenden Funktionen sollte zur Steigerung der Effizienz Ihrer IT-Infrastruktur beitragen und nicht die Produktivität ausbremsen. Häufig sind jedoch die neuen Möglichkeiten moderner Netzwerkspeicher mit neuen Schnittstellen, Fachbegriffen und Prozessen verbunden, die erst erlernt werden müssen. VNXe-Systeme bieten einen grundlegend anderen, neuen Ansatz, der das Speichermanagement an die Anwendungen anpasst. Begriffe, die nur Speicherexperten verstehen, werden vermieden, und Best Practices für Speicher und Anwendungen sind in die Benutzerschnittstelle eingebettet. Die täglichen administrativen Aufgaben können so schneller und anwenderfreundlicher ausgeführt werden.

Einfachheit und Effizienz in einem

VNXe3200 kann in wenigen Minuten fü r NAS oder SAN eingerichtet werden und wurde so entwickelt, dass es sich direkt in Ihre Anwendungs- und
Virtualisierungsumgebungen integrieren lässt. Es speichert und schü tzt Ihre Daten. Zudem werden Ihre Gesamtkosten im Hinblick auf Kosten/IOPS und Kosten/Gigabyte gesenkt. VNXe3200 wurde zudem fü r eine 99,999-%ige Verfügbarkeit durch Dual-Controller, flexible RAID-Optionen und
unterbrechungsfreie Upgrades entwickelt

EINFACH – Benutzerfreundlichkeit war ein Leitgedanke bei der Entwicklung von VNXe3200.

  • Mit dem neuen VNXe-Konfigurationsassistenten können Sie DAS, NAS oder SAN in weniger als 15 Minuten bereitstellen. Mit dem kostenlosen Add-on EMC Storage Integrator for Windows können Sie innerhalb vonMinuten Speicher für Microsoft-Anwendungen bereitstellen. UnisphereCentral kann für die erweiterte Bereitstellung gemischter VNXe und VNX an mehreren Standorten verwendet werden.
  • Nun können Sie problemlos eine automatisierte Private Cloud mit tief greifender Integration in VMware und Microsoft bereitstellen. Die VNX Produktreihe bietet die beste Virtualisierungsintegration mit über 96 Integrationspunkten sowohl fü r VMware als auch fü r Hyper-V. Das unabhängige Marktforschungsunternehmen Wikibon hat EMC VNX und VNXe drei Jahre in Folge zum führenden Speicheranbieter im Bereich VMware-Integration ernannt.
  • Das verbesserte, integrierte Onlinesupportsystem mit integriertem Dial-Home wurde verbessert, damit es immer verfügbar ist, wenn Sie es
    benötigen. Sie sind nur einen Klick davon entfernt, einen Supportmitarbeiter über den Online-Chat zu kontaktieren.

EFFIZIENT – VNXe3200 beinhaltet zudem richtungsweisende Funktionen zur Senkung der
Gesamtkosten fü r das System.

  • Mithilfe unseres von EMC FAST Suite unterstü tzten Hybridarrays können Sie die Performance steigern und gleichzeitig Kosten senken. FAST verwendet zunächst SSD und verschiebt inaktive Daten auf HDDs mit hoher Kapazität. Da VNXe3200 nun FAST VP und FAST Cache unterstü tzt, können Sie Ihre Gesamtkosten/IOPS und Gesamtkosten/Gigabyte senken.
  • Reduzieren Sie Kapazitätsanforderungen durch Thin Provisioning und Dateideduplizierung um bis zu 50 %. In der Vergangenheit mussten Sie
    sich zwischen Performance- und Effizienzfunktionen entscheiden. In Kombination mit FAST Suite können Sie Thin-Provisioning-LUNs und
    Dateisysteme ohne Performanceverschlechterung bereitstellen.
  • Dieses System leistet viel auf engem Raum. Mit Flash-optimierter Architektur, MCx, 48 GB RAM und durch die Unterstü tzung von SSD und HDD können Sie bis zu 125 VSPEX VM in 4U speichern.

GESCHÜTZT – Das System bietet die richtige Kombination integrierter und EMC Add-on-Softwarefunktionen zur Unterstü tzung Ihrer Service-Level-Agreements für Recovery.

  • Sie können mit der neuen und verbesserten Snapshot-Funktion schnell Datenkopien fü r die Freigabe oder Recovery erstellen. Die neuen einheitlichen Snapshots fü r File und Block wurden so entwickelt, dass sie bis zu 256 Snapshots mit umfassendem Lifecycle-Management unterstü tzen. Es ist jetzt ganz einfach unsere Snapshots zu erstellen, zu verwalten, zu planen und ihr Ablaufen festzulegen.
  • Mit der neuen VPLEX/VE® Standard Edition fü r VNXe können Sie die höchsten Verfügbarkeitslevels kostengünstig aktivieren. Erstellte verteilte Cluster, um VMotion/VMHA an zwei Standorten ohne Ausfallzeit einzusetzen.
  • Sie können VSPEX® -bewährte Architekturen (erhältlich bei Uns) verwenden, um eine ganzheitliche (Server, Netzwerk, Speicher) Architektur zu erwerben, die die neue VNXe3200- und Data-Domain- 2200-Backup-Appliance integriert.
EMC VNXe Unisphere
EMC VNXe Unisphere

Einfachheit als Managementphilosophie
VNXe-Systeme wurden auf Basis einer Managementphilosophie entwickelt: Alles möglichst einfach. Deshalb bieten diese Systeme Speicher aus Anwendungsperspektive und eine klare Vorgehensweise für jede Aufgabe – von der Erstinstallation bis zur Erstellung von Speicher für virtuelle Server. So können Sie übergangslos vom Dateifreigabenmanagement zur Erstellung von Anwendungsspeicher wechseln. Fazit: Sie können Zeit und Arbeitsschritte sparen. Die Bereitstellung von Speicher für 500 Postfächer oder von 100 Gigabyte Speicher für virtuelle Server kann in weniger als 10 Minuten durchgeführt werden. Anwendungsgesteuerte Bereitstellung und Management ermöglichen Ihnen eine vereinfachte Konsolidierung Ihres Speichers. VNXe-Systeme erkennen beispielsweise, wie viele Postfächer Sie erstellen, und managen Speicher für die Servervirtualisierung und Dateifreigaben, sodass Sie sich auf Ihre geschäftskritischen Anwendungen konzentrieren können. Durch die Ergänzung mit Unisphere
Management und Unisphere Remote eignet sich die VNXe-Serie außerdem hervorragend für Remote-Standorte/Zweigstellen (Remote Office/Branch Office, ROBO) sowie integrierte/OEM/strategische Anwendungsfälle.

EMC VNXe Software Suiten
EMC VNXe Software Suiten

VNXe-Software – wie sehen ihre nächsten Schritte aus?

IT-Umgebungen sollen heute immer produktiver arbeiten. Gleichzeitig müssen Service-Level erfüllt und die Kosten so gering wie möglich gehalten werden. Eine anwenderfreundliche und effiziente Bereitstellung von Speicherservices für das IT-Ökosystem ermöglicht Unternehmen die Optimierung virtualisierter Anwendungen sowie eine verbesserte Auslastung und bietet Schutz und Absicherung für wertvolle Daten. Das gilt für das Management eines Standorts ebenso wie für mehrere Standorte. VNXe unterstützt eine enge Integration in VMware. Auf diese Weise wird das effiziente Management virtualisierter Umgebungen vereinfacht.Jede VNXe Unified Storage-Plattform wird mit Basissoftware ausgeliefert, inklusive EMC Unisphere ™ für anwendungsorientiertes Management, Dateideduplizierung mit Komprimierung für höhere Effizienz, Thin Provisioning für bedarfsgerechtes Hinzufügen von Speicher sowie CIFS, NFS und iSCSI. Die VNXe3100 umfasst außerdem Snapshots für lokalen Datenschutz.
Für die verschiedensten Anforderungen – von der Disaster Recovery bis zum Backup und zur Wiederherstellung von Anwendungen – bietet EMC leistungsstarke Add-On-Speichersoftware in anwenderfreundlichen Paketen an, die Ihre VNXe Unified Storage-Plattformen maximal absichert und schützt. Durch diesen Ansatz vereinfachen VNXe-Software-Suiten die Bereitstellung von Speicherservices, während Produktionsdaten für Unified-Block- und Dateispeicher dynamisch verlagert, gesichert und geschützt werden. Das Management all dieser Aufgaben wird über EMC Unisphere (bzw. darin integriert) ausgeführt. Von einer noch höheren Anwenderfreundlichkeit profitieren Sie mit dem VNXe3100 Total Value Pack oder dem VNXe3300 Total Protection Pack.